08:30 - 17:00h
+49 9732 9123-0
info@profinanz.com
Menschlich Vertrauensvoll Professionell

WUSSTEN SIE, DASS …

Auf dieser Seite und über den Hinweis auf der Homepage informieren wir Sie über Wichtiges aus den teilweise sehr komplexen Themenbereichen Finanz- und Versicherungswesen. Kennen Sie die aktuellen Gesetzesänderungen im Bereich Versicherungen und Finanzen? Welche Absicherungen werden z.B. vom Bayerischen Staatsministerium empfohlen? Was ist zu beachten um staatliche Förderungen bei der Altersvorsorge zu bekommen? Welche Auswirkungen haben die neuen Unisextarife für mich?

All diese Neuerungen und Informationen versuchen wir, Ihnen hier zeitnah zur Verfügung zu stellen. Falls Sie noch weitere spezielle Fragen haben, rufen Sie uns einfach an unter 09732 9123-0.

Inkassowesen ohne Mehrkosten einfach outsourcen?

Inkassowesen ohne Mehrkosten einfach outsourcen?

Jede Firma lebt davon, dass ihre Kunden die Rechnungen, die gestellt werden, auch bezahlen. Dabei geht es oftmals nicht nur darum, das eigene Geschäft am Laufen zu halten. In Handel und Handwerk geht man selbst erst einmal für Waren und Materialien in Vorauslage – und...

Für den Kfz-Schaden mit einem Mietwagen im Ausland

Für den Kfz-Schaden mit einem Mietwagen im Ausland

Bei vielen Gewerbetreibenden beschränkt sich der Tätigkeitsbereich nicht zwangsläufig nur auf das Inland. Reisen Mitarbeiter allerdings im Rahmen einer unternehmerischen Tätigkeit ins Ausland, mieten dort ein Fahrzeug und schädigen damit – z. B. durch einen Unfall –...

§ 439 Abs. 3 BGB und die kaufrechtliche Mängelhaftung

§ 439 Abs. 3 BGB und die kaufrechtliche Mängelhaftung

Ein Risiko, für das die meisten Betriebshaftpflichttarife derzeit wohl keinen Versicherungsschutz bieten, sind die Kosten von Aus- und Einbauten, wenn mangelhafte Produkte verkauft wurden.  Nach dem Produkthaftungsgesetz haftet grundsätzlich jeder Hersteller für...

Rundum sicher radeln

Rundum sicher radeln

Keine andere Jahreszeit lädt mehr dazu ein, das komplette Freizeitgeschehen nach draußen zu verlegen, als der Sommer. In diesem Jahr vermutlich noch stärker. Besonders Fahrradausflüge sind bei allen Generationen beliebt: von der Familie mit Kindern über den...

Schlüsseltresore im Fokus

Schlüsseltresore im Fokus

Die Schlüsselverwaltung für Wohnhäuser ist nicht nur für Haus- oder Immobilienverwaltungen ein eher unleidiges Thema. Bereits seit geraumer Zeit stechen daher vor immer mehr Türen privater Haushalte kleine Kästchen ins Auge. Derartige Vorrichtungen – sogenannte...

Auch bei Leasingfahrzeugen: Schäden immer unverzüglich melden!

Auch bei Leasingfahrzeugen: Schäden immer unverzüglich melden!

Wer selbstständig ist, braucht in der Regel auch ein oder mehrere Fahrzeuge. Man muss schließlich zum Kunden kommen, Waren transportieren oder aus anderen Gründen mobil sein. Fahrzeuge zu leasen kann eine angenehme, kostengünstige Lösung sein, um den eigenen Fuhrpark...

Kleine Kinder – großer (Geld-)Bedarf

Kleine Kinder – großer (Geld-)Bedarf

Zum alljährlich stattfindenden „Kindersicherheitstag“ kündigte das Bundesfinanzministerium unlängst an, im Herbst etwa 4,3 Milliarden Euro als Kinderbonus auszahlen zu wollen – Corona sei Dank. Dies ist durchaus begrüßenswert, jedoch in Anbetracht der Kosten, die für...

Wenn Nonchalance zum Verhängnis wird…

Wenn Nonchalance zum Verhängnis wird…

Wer die nötige Sorgfalt außer Acht lässt, dessen Handeln wird versicherungstechnisch schnell – und vor allem bei großen Schäden – in die grobe Fahrlässigkeit geschoben. Je nach Schweregrad des (Mit-)Verschuldens kann der Versicherer die Entschädigungsleistung bei...

Obliegenheitsverletzungen in der Betriebshaftpflicht

Obliegenheitsverletzungen in der Betriebshaftpflicht

Auf einer Baustelle sind verschiedene Handwerksfirmen parallel im Einsatz. Aus Unachtsamkeit verletzt einer Ihrer Mitarbeiter den Chef einer Fliesenlegerfirma mit einem Werkzeug leicht am Knie. Ein kleiner Riss in der Hose, kleine Kratzer. Alles wirkt nicht schlimm,...

Altervorsorge mit der Schicht 3 – Privat-Rente

Altervorsorge mit der Schicht 3 – Privat-Rente

Die private Altersvorsorge ist eine in der Ansparphase ungeförderte Vorsorgeform. Leistungen kapitalgedeckter Lebens- oder Rentenversicherungen der 3. Schicht sind jedoch in der Auszahlphase steuerlich privilegiert, sofern die steuerlichen Rahmenbedingungen...

INITIATIVE FREIER FINANZBERATER

Erstinformationen abrufen

Profinanz Logo

You have Successfully Subscribed!